Ratgeber Rücken
 

Linderung durch Massage

Rücken Ratgeber
 

Oft reicht eine wohltuende Massage aus, um Verspannungen im Nacken- oder Rückenbereich vorzubeugen oder wirkungsvoll zu lösen. Insbesondere die kraftvolle Shiatsu-Massage wird oft als sehr wirkungsvoll empfunden. Je nach Intensität und Druck kann diese Art von Massage auch tief im Gewebe wirken und eignet sich optimal, um die Muskulatur und Verspannungen zu lockern.

Massage ist vielseitig einsetzbar – ob zur Gesundheitspflege oder unterstützend für Fitness und Training. Neben der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens ist sie hilfreich bei Muskelkater, Verspannungen, Durchblutungsstörungen und Ermüdungserscheinungen. Die zusätzliche Wärme verstärkt die Massagewirkung, indem sie die Haut nicht nur oberflächlich erwärmt, sondern die Durchblutung fördert. So werden auch die tieferen Schichten von Gewebe und Muskulatur erreicht.

Wie wirkt Massage?

Wenn Muskelverspannungen, Schmerzen oder auch Müdigkeit den Alltag erschweren, kann eine wohltuende Massage oft Wunder wirken. Dabei werden vor allem die oberen Hautschichten mit Druck bearbeitet. Durch die Massage wird die Durchblutung der Haut und der Muskulatur gefördert. Darüber hinaus hat das Massieren der Haut und der Muskulatur eine entspannende Wirkung auf diese. Verhärtungen in der Muskulatur können ebenso gelöst werden. Somit kann eine Massage auch schmerzlindernd wirken.


Share
 
Kommentare.