Häufige Fragen rund um unsere Babycare Produkte.

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) zu unseren Babycare Produkten.

Haben Sie eine Frage darüber hinaus?
Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Ergebnisse

babycare

FAQ Babycare

Babywaagen

BY90

Es können bis zu 10 Messungen gespeichert werden.

Auf der Rückseite der Babywaage finden Sie einen Einheitenregler, mit dem Sie die Gewichtseinheit umstellen können.

Um eine korrekte Gewichtsmessung sicherzustellen, beachten Sie bitte folgende Hinweise:

  • Stellen Sie die Waage auf einen ebenen, festen Untergrund und achten Sie darauf, dass Ihr Baby ruhig auf der Waage liegt.
  • Durch einen unebenen oder weichen Untergrund kann es zu Messungenauigkeiten kommen.
  • Falls Ihr Baby während der Messung strampelt, verwenden Sie die HOLD-Funktion und versuchen Sie Ihren Liebling zu beruhigen.
  • Die Waage kann den falschen Nullpunkt haben. Schalten Sie die Babywaage aus und erneut an. Warten Sie bis die Waage „0.000 kg" anzeigt und wiederholen Sie die Messung.

Diese Fehleranzeige hat zwei mögliche Ursachen:

  • Die Waage steht nicht auf einem ebenen, festen Boden. Bitte stellen Sie die Waage auf einen ebenen, festen Boden und achten darauf, dass Ihr Baby nicht strampelt. Tarieren Sie die Babywaage neu.
  • Die maximale Tragkraft von 20 kg wurde überschritten. Bitte entlasten Sie die Waage.

Ihre Waage ist mit einer Batteriewechselanzeige ausgestattet. Die Batterien der Waage sind leer, bitte wechseln Sie diese (3 x 1,5 V AAA (Alkaline Type LR03)). Nach jedem Batteriewechsel müssen Sie die Babywaage neu mit der „beurer BabyCare" App synchronisieren, um die Messwerte in die App übertragen zu können.

Die Babywaage verfügt über eine Zuwiege-Funktion.
Wenn Sie ein Handtuch oder andere Gewichte auf die bereits eingeschaltete Waage legen, die Sie vor dem Wiegevorgang wieder abziehen möchten, können Sie auch die TARA-Funktion benutzen. Nachdem Sie die TARA-Taste gedrückt haben, wird "TARE" im Display angezeigt. Um die Waage auf „0.000 kg" zurückzustellen, müssen Sie das Handtuch oder zusätzliches Gewicht von der Waage nehmen und erneut die TARA-Taste drücken.

Die Babywaage verfügt über eine Halte-Funktion AUTO HOLD und MECHANICAL HOLD. Die standardmäßig aktivierte AUTO HOLD Funktion fixiert das Gewicht des Babys, sobald es ruhig genug liegt, um einen genauen Messwert festzuhalten. Wenn sich das Baby stark bewegt, kann kein Gewicht ermittelt werden. Versuchen Sie deshalb, das strampelnde Baby zu beruhigen, um somit eine schnelle Messung zu erreichen. Fassen Sie das Baby aber nicht an, um die Gewichtsmessung nicht zu beeinflussen. Sobald das Gewicht des Babys fixiert ist, hört die Anzeige „HOLD" auf zu blinken und das Gewicht wird für 120 Sekunden angezeigt.
Wenn das Baby sehr stark strampelt, können Sie die MECHANICAL HOLD Funktion wählen, indem Sie die HOLD-Taste drücken. Nach 5 Sekunden hört die Anzeige HOLD auf zu blinken und das Gewicht wird für 120 Sekunden angezeigt.

Wenn „APP" für 120 Sekunden im Display angezeigt wird, wurde die Babywaage bisher noch nicht mit der App synchronisiert. Alle durchgeführten Messungen, ohne vorherige Synchronisation, können anschließend nicht in die „beurer BabyCare" App übertragen werden. Verbinden Sie daher die Babywaage mit der App. Um die Waage ohne App zu nutzen, drücken Sie auf eine beliebige Taste der Babywaage und die Anzeige „APP" verschwindet.

  • Installieren Sie die „beurer BabyCare" App auf Ihrem mobilen Endgerät.
  • Bei der ersten Inbetriebnahme der Babywaage, erscheint die Anzeige „APP" für 120 Sekunden im Display der Waage. In dieser Zeit können Sie die Bluetooth®-Funktion auf Ihrem mobilen Endgerät aktivieren und die App öffnen.
  • Anschließend können Sie in der App im Menüpunkt „Geräte" die Babywaage auswählen und sie wird der App hinzugefügt
  • Falls Sie die Babywaage erstmalig mit der App verbinden möchten, nachdem die Anzeige „APP" nach den 120 Sekunden bereits abgelaufen sind, drücken Sie einfach den Bluetooth®-Knopf der Waage.

Die Waage ist erfolgreich mit der App verbunden, sobald das Bluetooth®-Symbol im Display erscheint. Anschließend werden die Daten automatisch übertragen.

Um das gemessene Gewicht in die App zu übertragen, drücken Sie nach der erfolgreichen Messung die Bluetooth®-Taste. Die Werte werden in die App übertragen, sobald die Waage mit der App über Bluetooth® verbunden ist. Nach erfolgreicher Übertragung schaltet sich die Babywaage automatisch ab. In der App finden Sie anschließend alle neu übermittelten Messergebnisse. Diese können dann dem gewünschten Babyprofil zugeordnet und somit in die Timeline der App übertragen werden.

Überprüfen Sie, ob Sie an ihrem mobilen Endgerät die Bluetooth®-Funktion aktiviert haben und drücken Sie den Bluetooth® Knopf auf der Babywaage.
Kann trotzdem keine Bluetooth®-Verbindung hergestellt werden, kann es verschiedene mögliche Ursachen geben:

  • Mindestreichweite im freien Feld sind ca. 15 m. Wände und Decken verringern die Reichweite.
  • Überprüfen Sie ob Sie derzeit eine aktive Bluetooth® Verbindung zu anderen Geräten wie Smartwatch, Fitnesstracker oder anderen Gadgets haben. Trennen Sie diese Verbindung oder bringen das entsprechende Gerät außerhalb der Bluetooth®-Reichweite
  • Andere Funkwellen können die Übertragung stören. Stellen Sie die Waage deshalb nicht in der Nähe von Geräten wie z.B. WLAN Router, Mikrowelle, Induktionskochfeld auf.
  • Sie haben keine Verbindung zur App. Schließen Sie die App komplett (auch im Hintergrund). Schalten Sie Bluetooth® aus und wieder an. Schalten Sie das Smartphone aus und wieder an. Batterien in der Babywaage kurz entfernen, wieder einsetzen und neu synchronisieren.

Die App ist derzeit verfügbar für: Liste der kompatiblen Smartphones

Ja, die Waage kann auch ohne App verwendet werden. Ohne die App können die Messungen aber nicht übertragen werden.

Im Profilbereich der „beurer BabyCare" App können Sie beliebig viele Babyprofile anlegen. Die Babywaage überträgt alle gespeicherten Messwerte in die App. Dort können Sie die jeweiligen Messwerte dann dem gewünschten Babyprofil zuordnen.