< Pressemitteilungen

26.10.2023

Der Winter kommt: Tipps für einen gezielten Abverkauf von Wärmeprodukten

Der Winter naht und die hohen Energiekosten stellen Haushalte wieder vor finanzielle Herausforderungen. Beurer investiert auch in diesem Jahr in eine breite TV-Präsenz und gibt den Endkunden wertvolle Energiespartipps und dem Handel zugleich Anregungen zur Steigerung des Abverkaufs von Schmiegsame Wärmeprodukten.

Nach dem großen Erfolg der Beurer Wärmekampagne und der steigenden Nachfrage, insbesondere nach Wärmezudecken in der letzten Saison, wird Beurer ab dem 1. November 2023 ein weiteres Mal mit einer groß angelegten TV-Werbekampagne für Aufmerksamkeit sorgen. Das Unternehmen animiert Endkunden, ihr Zuhause mit Beurer Wärmeprodukten kuschelig und angenehm warm zu machen und zugleich Heizkosten einzusparen. So wird die Aktion auch den Abverkauf im stationären Handel erneut beleben.

Aufmerksamkeit schaffen am PoS

Markus Bisping, Beurer Head of Sales Buying Groups: „Um den Abverkauf optimal zu fördern, empfehlen wir den Händlern Sonderplatzierungen dieser Warengruppe gerade in der jetzigen kalten Jahreszeit. Ein aufmerksamkeitsstarker Beurer PoS-Aufsteller weist auf die TV-Werbung hin und kann kostenlos über den Beurer Außendienst angefordert werden.

Kuschelige Wärme muss nicht teuer sein!
Eine „Berechnungstabelle zum Stromverbrauch" verdeutlicht das Einsparpotential der Schmiegsame Wärme Produkte und gibt dem Handel wertvolle Argumente für die Beratung. Die Tabelle ist hier zu finden: Stromkostenrechner

3 Energiespartipps für die Endverbraucherberatung
Beurer Wärmeprodukte ermöglichen gezielte und lokale Wärme, wo sie benötigt wird.

Beurer Energiespartipp 1: Die Heizung später rauf und früher runter drehen. Mit einer Heizdecke oder einem Heizkissen ist es trotzdem kuschelig warm und Energie kann eingespart werden.

Beurer Energiespartipp 2: Um zu verhindern, dass während der Anwendung die Wärme in den Raum entweicht, kann eine normale Kuscheldecke über die elektrische Heizdecke gelegt werden. Dabei sollte die Heizdecke komplett überdeckt werden.

Beurer Energiespartipp 3: Die Heizung im Schlafzimmer sollte immer niedrig eingestellt oder sogar ganz ausgestellt sein. Einschalten des Wärmeunterbetts ca. 30 Minuten vor Zubettgehen und die Zudecke darüberlegen. Somit ist das Bett warm und die Raumluft ist kühl und frisch für einen erholsamen Schlaf.

Weitere Tipps, um Heizkosten einzusparen, gibt es in unserem Ratgeber.

Nachhaltige Wärmerange Green Planet
Die auf der IFA in Berlin vorgestellte Green Planet Schmiegsame Wärme-Range ist ab November verfügbar. Die Produktserie besteht aus recycelten PET-Flaschen, hat ein innovatives und nachhaltiges Verpackungskonzept und erfüllt zugleich die hohen Beurer-Ansprüche an Qualität und Leistung.

Die lange Haltbarkeit der Produkte wird unterstrichen durch eine Garantiezeit von 3 Jahren auf Wärmezudecken und Heizkissen sowie Wärmeunterbetten von 5 Jahren.

Heizkissen HK 123 XXL Cosy Grey Green Planet
Wärmezudecke HD 75 Nordic Grey Green Planet
Wärmeunterbett UB 60 Green Planet

Preis (UVP), Verfügbarkeit, Garantie*
HK 123 XXL Cosy Grey Green Planet: 43,99 € (UVP), verfügbar ab November 2023, 3 Jahre Garantie
HD 75 Nordic Grey Green Planet: 104,99 € (UVP), verfügbar, 3 Jahre Garantie
UB 60 Green Planet: 89,99 € (UVP), verfügbar ab November 2023, 5 Jahre Garantie

*Alle Angaben ohne Gewähr – Änderungen vorbehalten