< Pressemitteilungen

11.10.2023

ICONIC AWARD für Beurer Campus

Der „Beurer Campus" wurde vom Rat für Formgebung mit dem begehrten Architekturpreis ICONIC AWARD: Innovative Architecture „Winner" ausgezeichnet. Im Rahmen der Preisverleihung, die am 4. Oktober 2023 in München stattfand, nahmen die Planer und Architekten des Neu-Ulmer Architekturbüros Nething den Award für das gestaltete Bürogebäude entgegen.

Der Rat für Formgebung prämiert mit dem international angesehenen Design- und Architekturaward ganzheitliche Projekte aus den Bereichen Architektur, Innenarchitektur, Produktdesign und Markenkommunikation.
In Zusammenarbeit mit Nething entstand in der Ulmer Söflinger Straße ein beeindruckendes Verwaltungsgebäude mit 2800 m2 Nutzfläche. Neben Büroräumen und somit rund 100 zusätzlichen Arbeitsplätzen, entstanden ebenfalls neue Schulungs- und Meetingräume sowie Fokusräume.

Weiteres Informationsmaterial zum „Beurer Campus"

  • Eine ausführliche Presse-Informationen zum Beurer Campus gibt es unter folgendem Link: „Beurer Campus" offiziell eingeweiht.
  • Weiteres Bildmaterial und ein Video vom Gebäude und den Räumlichkeiten sind hier zu finden.

Über Architekturbüro: Nething
Das Architekturbüro Nething entwickelt, plant und realisiert seit über 50 Jahren Architektur, die alle Facetten zusammenbringt – von den ökonomischen wie gestalterischen Vorstellungen und Bedürfnissen des Bauherrn, über den Standort und seine Herausforderungen bis hin zum eindrucks- und anspruchsvollen Design. Im Fokus stehen nachhaltige Industrie- und Gewerbeprojekte sowie Büro- und neue Arbeitswelten.